Welterbe Wanderungen à la carte

Das System der Oberharzer Wasserwirtschaft bietet unzählige Möglichkeiten, es zu entdecken. Zwischen Bad Grund im Westen, Goslar im Norden, dem Brocken im Osten und St. Andreasberg oder Walkenried im Süden erstrecken sich die Gräben, Teiche und Wasserläufe über eine Fläche von rund 200 Quadratkilometer.

 

Daher bieten sich auch fast unendlich viele verschiedene Möglichkeiten, Euch durch die Wasserwirtschaft zu führen, die wir unmöglich hier auflisten können. 

Daher drehen wir den Spieß einfach um. Sagt uns

  • wo Ihr losgehen (und enden) wollt
  • wie lange Ihr unterwegs sein wollt
  • wie viele Personen insgesamt mitkommen
  • ob Ihr zwischendurch nett einkehren wollt
  • was genau Ihr sehen wollt
  • Eure speziellen Wünsche

Wir werden Euch - wenn möglich - ein entsprechendes Angebot unterbreiten und die Details abstimmen.