Buntenbocker Teiche

Wanderung durchs UNESCO Welterbe Oberharzer Wasserwirtschaft

Die Buntenbocker Hochfläche mit ihren weiten Bergwiesen und den vielen Teichen eignet sich perfekt, um die Oberharzer Wasserwirtschaft kennenzulernen. Die Tour bietet immer wieder ganz unterschiedliche Einblicke über das historische Energieversorgungssystem aus Teichen und Gräben.

 

Die Tour eignet sich aufgrund ihres einfachen Charakters besonders für Gruppen mit kleineren Kindern. Zwischendurch bieten sich auf den Wieden oder an den Teichen immer wieder Picknick- und Rastmöglichkeiten. Etwas abgewandelt ist die Tour auch sehr gut mit Kinderwagen machbar.

Fakten

  • Länge: 7,5 km
  • Höhenmeter: 50 m
  • Dauer: ca. 3 Stunden

Preis

  • 120 € für Gruppen bis 12 Personen
  • jede weitere Person 10 €

Hinweise

  • Denkt an festes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung.
  • Nach der Tour bietet sich eine Einkehr in der Pixhaier Mühle an.

Treffpunkt

Parkplatz vorm Waldhotel Pixhaier Mühle, 38678 Clausthal-Zellerfeld


Anfrage

Bitte nutzt das folgende Formular, um eine Terminanfrage zu stellen. Wir werden schnellstmöglich die Verfügbarkeit prüfen und ein Angebot unterbreiten. Sollte der gewünschte Termin ausnahmsweise einmal nicht passen, finden wir sicher einen Alternativtermin. 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.